World Usability Day 2015 Berlin | Was sind innovative UX Strategien? – Human-Centered-Design-Prozesse in der mobilen Spiele-Entwicklung

Was sind innovative UX Strategien? – Human-Centered-Design-Prozesse in der mobilen Spiele-Entwicklung

Spielen tun wir alle gern. Die Entwicklung von Spielen ist gleichzeitig spannend und herausfordernd. Das Spiel als Produkt zu gestalten, sodass wir darauf aufmerksam werden, es ausprobieren und auch regelmäßig wieder spielen wollen. Wie könnte ein Entwicklungsprozess aussehen, der auf uns, als potentielle Spielerinnen und Spieler, abgestimmt ist? In unserem Vortrag beschreiben wir die Besonderheiten von Usability, bezogen auf mobile Spiele-Entwicklung und wie AnwenderInnen mittels innovativer Strategien in den Entwicklungsprozess eingebunden werden können. Der Vortrag basiert auf konkreten Erkenntnissen, die wir bei Wooga, einem erfolgreichen Berliner Start-up mit weltweit monatlich über 50 Millionen SpielerInnen, gesammelt haben.

Ort & Zeit

Event Hours(1)

  • Raum 1

    14.00 - 14.30

    Edna Kropp
    akquinet
    Charlotte Vorbeck & Dominik Hilse
    Wooga

Speaker
Edna Kropp

Edna Kropp

Edna Kropp ist Informatikerin und Usability Beraterin bei der akquinet AG in Berlin. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Integration von Human-Centered-Design in den Softwareentwicklungsprozess. Sie ist im Organisationsteam des World Usability Day Berlin und leitet den Arbeitskreis für Return on Investment (RoI) UX bei der German UPA.

Firma: akquinet
Xing: Edna Kropp

Wooga Portraits am 14.04.2015 in Berlin.
Fotocredit: Bernd Jaworek Photography

Charlotte Vorbeck

Charlotte Vorbeck hat Medieninformatik studiert und viele Jahre als Flash-Entwicklerin für Agenturen gearbeitet. Nebenbei war sie Dozentin für Generative Gestaltung an der Beuth Hochschule Berlin. Seit 2010 arbeitet sie für den Berliner Spiele-Entwickler Wooga als Frontend-Engineer. 2015 hat sie bei artop eine Fortbildung als Usability-Consultant abgeschlossen und ist nun am Aufbau neuer UX-Strukturen für das Unternehmen Wooga beteiligt.

Firma: Wooga
Xing: Charlotte Vorbeck