World Usability Day 2015 Berlin | Kundenzentrierte Geschäftsmodellinnovation

Kundenzentrierte Geschäftsmodellinnovation

Wertebasierte und kundenzentrierte Geschäftsmodellinnovation: Das Business Innovation Kit

Neben der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen hat sich In den letzten 20 Jahren die Analyse und Gestaltung neuer Geschäftsmodelle als ein zentraler Ansatzpunkt im Innovationsmanagement etabliert. Die kundenzentrierte Variation und Erweiterung der grundlegenden Geschäftsmodell-Komponenten wie Wertversprechen, Ertragsmodelle, Kunden-Kontaktpunkte und Geschäftspartner hilft nicht nur neue Geschäftsfelder zu verstehen, Investoren zu finden und neue Produkte auf den Markt zu bringen. Auch etablierte Geschäftsmodelle und Gestaltungsmuster können geprüft und verändert werden.
Der Beitrag präsentiert Fallbeispiele aus Unternehmen und ein „Business Innovation Kit“ als Baukasten mit kundenzentrierten Methoden, der inzwischen an zahlreichen Universitäten und Unternehmen sowie von Startups verwendet wird. Es unterstützt Gründer und Innovationsmanager nicht nur bei der Konzeption wertebasierter und nachhaltigkeitsorientierter Geschäftsmodelle, sondern auch bei der Ausgestaltung der Customer Journey und der Analyse tragfähiger Ertragsmodelle.

Ort & Zeit

Event Hours(1)

  • Raum 3

    16.45 - 17.00

    Prof. Dr. Henning Breuer
    Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft /
    UXBerlin Innovation Consulting

Speaker
6 Henning_Breuer

Dr. Henning Breuer

Dr. Henning Breuer ist Gründer der Unternehmensberatung UXBerlin – Innovation Consulting und Professor für Wirtschafts- und Medienpsychologie an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft. Seit 2001 berät er vor allem große Technologieunternehmen zu Innovation und wirtschaftspsychologischen Fragestellungen. In zahlreichen Publikationen beschäftigt er sich mit der Entwicklung wertebasierter Geschäftsmodelle, angewandter Zukunftsforschung und Herausforderungen an Human-Centered Design und lernerzentrierte Gestaltung. Als Visiting Professor hat er in an Universitäten in Japan und Chile geforscht.

Hochschule: Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft
Firma: UXBerlin – Innovation Consulting